"Familienzentrum NRW" - Projekt der PädQUIS FZ GmbH

Projektkurzbeschreibung

PädQUIS ist seit 2006 an der operationalen Umsetzung des Konzeptes „Familienzentrum NRW" beteiligt. PädQUIS hat die Pilotphase wissenschaftlich begleitet und hat von Beginn an für das Kinder-und Jugendministerium Nordrhein-Westfalen die Zertifizierung übernommen. PädQUIS berät die zu zertifizierenden Einrichtungen und überprüft, ob die Kriterien des Gütesiegels erfüllt werden, basierend auf einer Selbstevaluation und einer Vor-Ort-Überprüfung. Nach erfolgreicher Zertifizierung erhält jedes Familienzentrum eine inhaltliche Rückmeldung und das Gütesiegel „Familienzentrum NRW".

Mit dem Ausbau von Kindertageseinrichtungen in Nordrhein-Westfalen zu Familienzentren reagierte die Landesregierung auf die wachsenden Bedarfe von Eltern und Kindern. Familienzentren sind Einrichtungen, die Kinder und Familien in ihrer Entwicklung und in der Bewältigung von Alltagsfragen unterstützen, begleiten und fördern. Als weiterentwickelte Kindertageseinrichtungen zielen sie darauf ab, neben Bildung, Erziehung und Betreuung der Kinder vor allem auch die bestehenden Angebote der Familienunterstützung zusammenzuführen.

Im Rahmen der Pilotphase 2006/2007 wurden insgesamt 261 Kindertageseinrichtungen zu Familienzentren weiterentwickelt. Mittlerweile arbeiten über 2400 Familienzentren als zertifiziertes „Familienzentrum NRW".


Weitere Informationen zum Projekt der PädQUIS FZ GmbH finden Sie unter:

www.paedquis-familienzentrum.de